Traumjob gefunden? Dann auf zur Bewerbung

Was erwarten Unternehmen von Schulabgänger/-innen?

PDF Download - Was erwatet die Wirtschaft von den Schulabgängern?

Kein Ausbilder erwartet, dass du bereits alles kannst und weißt – dafür machst du schließlich eine Ausbildung.

Was zählt ist dein „Fundament“: schulisches Grundwissen, positives Sozialverhalten und deine Einstellung.

Eine Übersicht der wichtigsten Anforderungen findest du in diesem PDF der IHK.

Du hast dich für einen Ausbildungsberuf entschieden?

Dann auf zur Bewerbung... Hilfreiche Informationen, Übungen und Tipps zum Thema Bewerben gibt dir das Bewerbungstraining auf planet-beruf.de.

Informationen zu freie Ausbildungsstellen und Adressen von Ausbildungsbetrieben bekommst du von deiner Berufsberatung oder du suchst selbst in den Online-Börsen verschiedener Anbieter:


Wichtige Bewerbungsfristen

Zeitpunkt Monat Bewerbungsbeginn Anmeldungsbeginn
vorletztes Schuljahr Februar bei Banken, Versicherungen, manchen Großbetrieben zum Auswahlverfahren einer Beamtenausbildung für den mittleren nichttechnischen Dienst
  Juli bei Großbetrieben, in manchen schulischen Ausbildungsberufen  
  August in schulischen Ausbildungsberufen  
letztes Schuljahr (Abgangsklasse) September bei kleinen und mittleren Betrieben  

Du hast dich für eine schulische Ausbildung entschieden oder willst einen höheren Schulabschluss erwerben?

Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen, Adressen und Anmeldetermine der Schulen findest du in KURSnet, der Datenbank der Agentur für Arbeit. Eine Ausfüllhilfe gibt es hier.

Anmeldebeginn ist meistens im Februar deines letzten Schuljahres.

Du hast dich für ein Studium entschieden?

Hochschulen, Studiengänge und Infos rund um das Thema Studium findest du unter anderem auf den folgenden Webseiten:

  • Das offizielle Portal der Agentur für Arbeit studienwahl.de bietet detaillierte Beschreibungen aller Studienfächer, Hochschulen und Studiengänge in Deutschland inklusive praktische Tipps zum Studentenleben (z.B. Finanzierung und Wohnen).
  • Auf studieren.de findest du neben ausführlichen Infos zu Studiengängen, Studienfinanzierung und Karriere auch eine Studienplatzbörse (ab 15. Juli).
  • Das CHE-Hochschulranking gibt Auskunft über Qualität von Forschung und Lehre an den deutschen Unis.
  • Studieren.net bietet ein Rundumpaket mit Tipps von Studienwahl über Studienorganisation bis hin zur Karriereplanung nach dem Studium.
  • Auf unicum.de findest du Informationen und Beratung zu allen Facetten des Studentenlebens.

Informationen in Anlehnung an das Berufswahlportal der Agentur für Arbeit - planet-beruf.de.